DATENSCHUTZ

Letzte Aktualisierung: 17. Februar 2022
 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir respektieren Ihre Persönlichkeit und Privatsphäre und stellen deren Schutz sowie die gesetzeskonforme Bearbeitung Ihrer Personendaten sicher.

Personendaten sind alle Angaben und Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören neben Ihren Kontaktdaten wie Name, Telefonnummer, Adresse oder E-Mail-Adresse weitere Angaben, die Sie uns mitteilen.

Wir verpflichten uns zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Personendaten und gewährleisten die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG), des Telekommunikationsgesetzes (FMG) und anderen Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzrechts sowie der Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Wir verweisen nachfolgend jeweils auch auf die entsprechende Rechtsgrundlage in der DSGVO.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche Personendaten wir erheben und bearbeiten, wofür wir diese Daten benötigen und wie Sie der Datenerhebung widersprechen können.

Die «Bearbeitung Ihrer Personendaten» bedeutet jeden Umgang mit Ihren Personendaten (DSG) bzw. personenbezogenen Daten (DSGVO), d.h. die Speicherung, Bearbeitung, Nutzung, Löschung etc.